ARTSALVE PRODUCTIONS
DESIGN AND ART DIRECTION



BUCH DES SÄNGERS.





Lied und Gebilde.


|24| Mag der Grieche seinen Thon
Zu Gestalten drücken,
An der eignen Hände Sohn
Steigern sein Entzücken;

Aber uns ist wonnereich
In den Euphrat greifen,
Und im flüßgen Element
Hin und wieder schweifen.

Löscht ich so der Seele Brand
Lied es wird erschallen;
Schöpft des Dichters reine Hand
Wasser wird sich ballen.


Entstehung: 30.05.1815,
Originalpaginierung: 24
Johann Wolfgang von Goethe
West–oestlicher Divan
Stuttgart 1819


weiter ☛

☚ zurück






© 2021 ARTSALVE PRODUCTIONS.